default.gif

Laufkurs Silvesterlauf und Hammer Serie

Wie kommen Läuferinnen und Läufer durch die dunkle Jahreszeit?
Im Team mit Plan, Spaß und Ziel

Laufkurs zur weiteren läuferischen Entwicklung
(Zwischenziele: Silvesterlauf (10km), Hammer Winterlaufserie (10/15/21km)

Zielgruppe:
Der Laufkurs richtet sich an Läuferinnen und Läufer, die
     - In der „Nebensaison“ November-Dezember ihre Form aus den Vormonaten halten
        wollen
     - anschließend die Hammer Winterlaufserie 2019 vorbereiten möchten
     - dabei vielseitig-ambitionierten Trainingsformen gegenüber offen sind

Voraussetzungen
     - Mehrere Jahre Lauferfahrung bei regelmäßiger Teilnahme an Volksläufen
     - Bei Kursbeginn: 10km in ca. 55-59 min.
     - Bereitschaft zum Training im Team unter Anleitung
     - Sportgesundheit/Gesundheitscheck Fragebogen

Teilnehmerlimit:
     - 30 Läuferinnen und Läufer
     - Vereinsmitglieder werden bei der Anmeldung bevorzugt.

Dauer:
Phase 1: 06.11. - 31.12.18 (Konditionserhalt bis zum Silvesterlauf)
Phase 2: 07.01. - 24.02.19 (Konditionsverbesserung für die Winterlaufserie)

Termine:
Training unter Anleitung: Di und Do (abends),  jeden 2. So (vormittags)
Die Termine werden ergänzt um Lauf-ABC, Übungen zur Koordination und Kräftigung sowie viele Tipps „rund ums Laufen“

Treffpunkte:
Di.: Leichtathletikhalle Horstmarer Landweg, Münster (nach Verfügbarkeit)
Do./So.: Sportanlage Sentruper Höhe, Münster.

Teilnahmegebühr:
Einmalig 100,-- Euro. Vereinsmitglieder haben die Möglichkeit sich nach Kursende die Gebühr erstatten zu lassen, sofern sie mindestens 80% der angeleiteten Termine wahrgenommen haben.

Auskünfte und Anmeldung:
Bis spätestens 31.10.2018 unter: d.keggenhoff@lsf-muenster.de

Infoabend:
Dienstag 18.09.18 um 19:30 Uhr
Sportorthopädie Dahlmann
Aegidiistraße 42, 48143 Münster

 „Laufen in Herbst, Winter und Frühjahr hat seinen besonderen Reiz. 
Diesen biete ich in Trainingsgemeinschaft mit Spaß, kompetenter Anleitung und machbaren Zielen.
Ich freue mich auf Euch!“

Ein kurzer Rück- und Ausblick: 2016 wurde dieses Kursformat erstmalig seitens unseres Vereins angeboten. In den Vorjahren als reines Hallentraining (1xpro Woche) angelegt, wurde dadurch ein ganzheitlicher Kursansatz mit drei Terminen pro Woche und unterschiedlicher Gewichtung entwickelt. Die Besonderheiten der „dunklen“ Jahreszeit setzen Lauferfahrung voraus.
Für die nun dritte Auflage gilt, dass wir bis zum Silvesterlauf den Schwerpunkt auf den Erhalt der bestehenden Kondition legen. Dazu achten wir auf Technik, Kräftigung und Koordination. Ab Januar entwickeln wir dann unsere Möglichkeiten für die Hammer Serie weiter.


(Seit Oktober 2016: LSF- Herbst-Winterkurs-Kurs)  

Kursleiter

Dirk Keggenhoff Dirk Keggenhoff

Email an Dirk Keggenhoff

 


Der LSF ist durch den DLV ausgezeichnet mit der Note sehr gut DLV Logo