default.gif

Ausschreibung



16. SIENA GARDEN-FIRMENLAUF

Veranstalter

LSF Münster e.V.

Datum
18. März 2017

Anmeldung
Online-Anmeldung

Wenn es Probleme bei den Anmeldemodalitäten gibt, wenden Sie sich bitte an:
info@lsf-muenster.de

Meldeverfahren
Jede Firma stellt einen Team-Captain, der für die Koordination der Veranstaltungsmodalitäten zuständig ist. Der Team-Captain füllt das Online-Meldeformular für das gesamte Team (3 LäuferInnen) bzw. für mehrere Teams aus.

Meldeschluss
13. März 2017 (danach sind keine Um- oder Nachmeldungen mehr möglich!)

Teilnehmerlimit
400 Teams.

Startgeld
45,00 € pro 3er Team. Die Bezahlung erfolgt per Rechnungsstellung.

Startunterlagen
Die kompletten Startunterlagen werden dem Teamleiter am Veranstaltungstag, spätestens 1 Std. vor der Veranstaltung, ausgehändigt. Ebenso werden am Veranstaltungsort die Championchips verteilt.

Start und Ziel
Sportpark Sentruper Höhe, Münster

Duschen/Umkleiden
stehen ausreichend auf demGelände zur Verfügung

Strecke
Streckenlänge 5 km (DLV-vermessen) – durchgehend asphaltiert

Startzeit
16:05 Uhr

Teams
Startberechtigt sind Teams, deren Mitglieder jeweils einer Firma, Behörde oder Institution angehören. Es gibt 3 Wertungskategorien: Frauenteams (3 Frauen), Männerteams (3 Männer) und Mixed-Teams
(3 Teilnehmer, davon mindestens 1 Frau)

Teambekleidung
Einheitliche Mannschaftsbekleidung (z.B. T-Shirts gleicher Farbe oder Verkleidung etc.) wird erwünscht, ist jedoch keine Bedingung. Nutzen Sie diese Gelegenheit Ihr Firmenlogo zu präsentieren!

Wertung
Die Zeiten der einzelnen Teammitglieder werden addiert und bilden das Teamergebnis. Eine Altersklassenwertung erfolgt nicht. Es gibt keine Gesamtwertung, sondern gesonderte Damen-, Herren- und
Mixedwertungen.

Auszeichnung
Jede/r Teilnehmer/in erhält ein T-Shirt. Die ersten drei Teams jeder Kategorie bekommen Sachpreise. Die Siegerteams erhalten je einen Pokal für die Firmenvitrine. Die Urkunden können wenige Tage später im Internet abgerufen und ausgedruckt werden. Ziel sollte es sein, möglichst viele Dreierteams zu einer Teilnahme am Lauf zu motivieren und möglichst viele Dreierteams an den Start zu bringen. Daher gibt es einen Ehrenpreis für das Unternehmen mit den meisten Startern (die einzelnen Dreierteams werden zusammengerechnet).
Haben zwei Teams gleich viele Teilnehmer am Start, so gewinnt das Team mit den meisten Läuferinnen. Gibt es auch hier Gleichstand, entscheidet das Los.

Siegerehrung
Die Siegerehrung findet ca. 1 Stunde nach dem Einlauf des letzten Teams in der Sporthalle am Sportpark Sentruper Höhe statt.

Datenschutz
Veröffentlichungen von personenbezogenen Daten sind Bestandteil des Wettkampfes. Jeder Teilnehmer, der sich zu einem vom Verband genehmigten Lauf anmeldet, unterwirft sich den Bedingungen der Ausschreibung. Er hat daher diese Regeln, Bestimmungen und Bedingungen anzuerkennen und zu beachten. Mit der Teilnahme an einem Laufwettbewerb erklärt sich der Teilnehmer auch mit der elektronischen Speicherung der wettkampfrelevanten Daten und Veröffentlichung der Starterlisten und Ergebnisse in Aushängen, im Internet und in Publikationen einverstanden. Es bedarf hierzu keiner zusätzlichen schriftlichen Erklärung. Eine dauerhafte Verfügbarkeit von Ergebnislisten im Internet beeinträchtigt nicht die Persönlichkeitsrechte.
Eine Start- und Ergebnisliste darf nach dem Datenschutzgesetz Name, Vorname, Wettkampfbezeichnung, Wettkampfklasse (Altersklasse), Nennung des Landesverbandes und Vereins beinhalten.
Sportler, die nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sind bzw. auf eine Unkenntlichmachung der eigenen Daten bestehen und dies vor dem Wettkampf erklären, können nicht zum Wettkampf zugelassen werden.
Dem Wunsch eines Sportlers, der erst nach dem Wettkampf eine Nichtveröffentlichung seines Ergebnisses wünscht, kann nicht entsprochen werden.

Recht am eigenen Bild
Das Recht am eigenen Bild oder „Bildnisrecht“ ist eine besondere Ausprägung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Es besagt, dass jeder Mensch grundsätzlich selbst darüber bestimmen darf, ob überhaupt und in welchem Zusammenhang Bilder von ihm veröffentlicht werden.
Ausnahmen gelten für Veranstaltungen, bei denen üblicherweise fotografiert wird, wie zum Beispiel Sportveranstaltungen.





Wir bedanken uns für die
Unterstützung unserer Partner:

dumm.gif.gif